15-Jähriger wegen Raub und Einbrüchen festgenommen

Über reichlich kriminelle Energie verfügt ganz offensichtlich ein 15-jähriger aus dem südlichen Landkreis Neu-Ulm. Dem Jugendlichen werden unter anderem mehrere Einbrüche und auch der Raubüberfall auf eine Tankstelle in Illertissen zur Last gelegt. Die Polizei war ihm nach Zeugenhinweisen auf die Spur gekommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fand sie zahlreiches Beweismaterial. Der Jugendliche wurde vorläufig festgenommen, bleibt aber unter strengen Auflagen auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern noch an. Unter anderem wird untersucht, ob der 15-jährige noch für weitere Straftaten in Betracht kommt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/15-jaehriger-wegen-raub-und-einbruechen-festgenommen-64018/
2020-05-20T07:56:30+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben