24-jährige bei Unfall schwer verletzt

Auf der A7 bei Woringen hat es heute Morgen einen schweren Unfall gegeben. Eine 24-jährige Autofahrerin ist in einen LKW samt Anhänger gekracht. Der Zusammenstoß war so heftig, dass das Auto noch rund 300 Meter weiter gegen die Leitplanke geschleudert wurde. Durch den Aufprall auf die Leitplanke wurde die Fahrerin im Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden und kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/24-jaehrige-bei-unfall-schwer-verletzt-4159/
2016-11-30T13:16:04+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben