30-jähriger Autofahrer verunglückt tödlich bei Kirchberg

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei einem schweren Unfall am Sonntagabend ums Leben gekommen. Zwischen Altenstadt und Kirchberg an der Iller ist der Mann ohne erkennbaren Grund in einer leichten Kurve einfach geradeaus weiter gefahren und frontal gegen einen Baum geprallt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät – der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/30-jaehriger-autofahrer-verunglueckt-toedlich-bei-kirchberg-57695/
2020-01-07T07:07:46+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben