30-Meter-Funkmast kommt nach Bad Wörishofen

An manchen Stellen in Bad Wörishofen lässt der Empfang gerade von schnellem Internet auf dem Handy zu wünschen übrig – das soll sich mit einem neuen Funkmast ändern. Die „Deutsche Funkturm“ darf am stillgelegten Park-and-Ride-Parkplatz am Stadionring einen 30 Meter hohen Funkmasten errichten. Einen entsprechenden Bauantrag hat der Bauausschuss der Stadt jetzt genehmigt, auch wenn dem Ausschuss andere Standorte lieber gewesen wären.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/30-meter-funkmast-kommt-nach-bad-woerishofen-47794/
2019-06-07T09:21:37+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben