36-jährige Fußgängerin in Mindelheim schwerst verletzt

Bei einem Unfall in Mindelheim ist heute Mittag eine 36-jährige Fußgängerin sehr schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf die Straße gelaufen ohne auf den Verkehr zu achten – direkt vor ein Auto, dessen Fahrer nicht mehr reagieren konnte. Die Frau flog über die Haube gegen die Windschutzscheibe und zog sich dadurch schwerste Kopfverletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Notfallzentrum am Kaufbeurer Klinikum geflogen. Laut Polizei hatte die Frau vermutlich über ihr Handy Musik angehört und war dadurch so abgelenkt, dass sie nicht bemerkte, wie sie auf die Straße lief.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/36-jaehrige-fussgaengerin-in-mindelheim-schwerst-verletzt-35896/
2018-09-25T16:14:26+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben