41-jähriger Mann in Memmingen vermisst

Die Polizei sucht intensiv nach einem vermissten Mann aus Memmingen – sogar mit Polizeihubschrauber. Seit gestern Morgen fehlt von dem 41-jährigen Memminger jede Spur. Die Hintergründe des Verschwindens sind noch unklar – der Mann ist aber vermutlich auf ärztliche Hilfe angewiesen. Auch eine Eigengefährdung schließt die Polizei nicht aus.

Der Vermisste trägt einen Kinn- und Oberlippenbart, über die Bekleidung ist nichts bekannt. Er ist etwa 160 bis 170 cm groß, kräftig und hat schwarz/braune, kurze glatte Haare.

Hinweise werden von der Polizei Memmingen unter der Tel. 08331/ 100-0 oder im Eilfall von der Notrufzentrale in Kempten unter der Tel. 110 entgegengenommen.

Update:
Der Mann konnte in der Memminger Innenstadt in einer hilflosen Lage gefunden werden und hat ärztliche Hilfe bekommen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/41-jaehriger-mann-in-memmingen-vermisst-39269/
2019-01-04T05:46:08+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben