Unbekannter schändet Stute

In Heimertingen war am Samstag zwischen 10 – 16 Uhr ein Pferdeschänder unterwegs. Der unbekannte Täter hat sich Zugang zu einem Stall verschafft und dort eine Stute mit einem scharfen Gegenstand im Genitalbereich verletzt. Außerdem hat er ein Gatter offen stehen gelassen, so dass zwei Pferde auf die Straße laufen konnten. Die zwei Pferde konnten aber von ihrer Besitzerin gefunden und zurückgebracht werden. Vom Täter fehlt bislang jede Spur – Hinweise bitte an die Polizei Memmingen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/43816-43816/
2019-03-11T07:52:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben