600 Liter Diesel laufen in Bach

In Tussenhausen ist ein Holzstadel durch die Schneemassen und starke Sturmböhen eingestürzt. Dadurch sind rund 600 Liter Diesel in einen Bach geflossen. Das Dieselfass stand direkt neben dem Stadel und ist durch den Einsturz umgefallen. Die Feuerwehr hat sofort eine Ölsperre im Bach angebracht. Wie hoch der Schaden und wie stark das Gelände verschmutzt ist, ist noch nicht klar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/600-liter-diesel-laufen-in-bach-39928/
2019-01-21T06:34:43+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben