600 Meter Kupfelkabel geklaut

Schon wieder sind in der Region Kupferkabel gestohlen worden. Dieses Mal in Mindelheim. Die Tat ereignete sich bereits zwischen Samstag Abend und Montag Früh, wurde aber erst jetzt bekannt. Die bislang unbekannten Täter klauten ganze 600 Meter Kupferkabel. Es lag entlang des Heimenegger Wegs in Mindelheim. Die Diebe schnitten das Kabel in etwa 100 Meter lange Stücke, zogen diese in das angrenzende Maisfeld, schlitzten die Ummantelung auf und gelangten so an die Kupferkabel. Der Schaden liegt bei rund 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Mindelheim entgegen. Vor nicht mal einem Monat hatte es in Türkheim einen ähnlichen Vorfall gegeben. Damals klauten die Täter 900 Meter Kabel.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/600-meter-kupfelkabel-geklaut-34083/
2018-08-01T07:30:34+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben