70.000 Überstunden beim Polizeipräsidium Schwaben Südwest

Die Beamten beim Polizeipräsidium Schwaben Südwest schieben aktuell rund 70.000 Überstunden vor sich her. Einer der Gründe ist die dünne Personaldecke. Und in dieser Beziehung ist trotz Neueinstellungen vorerst auch keine Besserung in Sicht, sagt der stellvertretende Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Peter Pytlik aus Krumbach:

Es werde zwangsläufig so sein, dass sich die Zahl der Überstunden weiter erhöht, so Pytlik.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/70-000-ueberstunden-beim-polizeipraesidium-schwaben-suedwest-24906/
2018-01-08T15:22:25+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben