Ab nächstem Jahr kann wohl gezeltet werden

Der Campingplatz in Ottobeuren rückt in greifbare Nähe. Der Marktgemeinderat hat jetzt einer sogenannten Flächennutzungsplanänderung für den Campingplatz zugestimmt. Damit steht einer Umsetzung des vorliegenden Bebauungsplans rechtlich nichts mehr im Wege.  Der Campingplatz soll in der Nähe des Günztal-Radweges nach Westerheim am Waldrand entstehen. Wenn alles gut läuft, könnte schon im Herbst Baubeginn sein. Vorgesehen ist eine Anlage mit etwa 80 Parzellen. Nächstes Jahr soll der Campingplatz dann in Betrieb gehen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ab-naechstem-jahr-kann-wohl-gezeltet-werden-16429/
2017-07-06T08:52:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben