Allgäu Airport Memmingen hat schon jetzt eine Million Passagiere befördert

Nach nur sieben Monaten steht fest: Der Allgäu Airport Memmingen wird in diesem Jahr einen neuen Passagierrekord aufstellen. Der Flughafen hat bereits jetzt die Schallmauer von einer Million Fluggästen durchbrochen. „So schnell haben wir diese Marke noch nie erreicht“, sagt Airport-Chef Ralf Schmid. Und fügt hinzu: Der Steigflug hält an, der Zuspruch ist enorm. Und die reisestärkte Zeit steht jetzt erst bevor. Während der Sommerferien werden insgesamt 1.600 Flüge zu 46 Zielen abgewickelt. Passagiere sollten deshalb auch für den Check-In mehr Zeit einplanen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/allgaeu-airport-memmingen-hat-schon-jetzt-eine-million-passagiere-befoerdert-50786/
2019-07-26T06:07:25+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben