Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen lockt fast 420.000 Besucher an

Die Saison 2017 im Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen ist vorbei – und der Freizeitpark zieht jetzt eine erfolgreiche Saisonbilanz: In diesem Jahr haben fast 420.000 Gäste den Park besucht.
Die Beliebtheit hat auch zu einem Plus von 15 Prozent bei den Jahreskartenbesitzern geführt.
zum Erfolg beigetragen hat die größte Erweiterung des Parks seit bestehen mit sieben Neuheiten. Dazu gab es auch zahlreiche Events, vom Skyline Park bei Nacht bis zum erweiterten Halloween-Programm. Im neuen Jahr will sich der Park auf Verschönerungsmaßnahmen konzentrieren.
Die Ticketpreise sollen aber nicht erhöht werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/allgaeu-skyline-park-bei-bad-woerishofen-lockt-fast-420-000-besucher-an-22431/
2017-11-20T10:53:06+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben