Arbeitslosigkeit nur wegen Witterung gestiegen

Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Wirtschaftsraum Memmingen/Unterallgäu ist allein dem Wetter geschuldet. Im Bauhandwerk geht im Winter halt nicht viel, sagt Reinhold Huber von der Arbeitsagentur. Sobald es wieder wärmer wird, könne man davon ausgehen:

Das heißt, aus konjunktureller Sicht laufe es auf dem regionalen Arbeitsmarkt weiterhin rund.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitslosigkeit-nur-wegen-witterung-gestiegen-40473/
2019-02-01T11:11:13+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben