Arbeitsunfall mit Kreissäge

Schlimmer Arbeitsunfall in einem städtischen Bauhof im Stadionring von Bad Wörishofen. Ein Arbeiter wollte mit einer Kreissäge eine Holzlatte sägen. Dabei kam er mit einem Finger in die Maschine, der dadurch amputiert wurde. Der Mann musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/arbeitsunfall-mit-kreissaege-53940/
2019-10-07T08:49:35+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben