Ausbau läuft – Airport zwei Wochen lang dicht

Der Allgäu Airport Memmingen ist ab heute zwei Wochen lang dicht. Der Flugverkehr ist komplett eingestellt – und dennoch herrscht Hochbetrieb. Die Startbahn wird ausgebaut und die Ankunftshalle erweitert – alles zum Vorteil der Passagiere, so Airport-Chef Ralf Schmid:

Die Baumaßnahmen kosten insgesamt rund 21 Millionen Euro, 14,5 davon übernimmt der Freistaat.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ausbau-laeuft-airport-zwei-wochen-lang-dicht-52738/
2019-09-17T14:33:12+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben