Auto brennt auf A7 komplett aus

Auf der A7 bei Bad Grönenbach ist gestern ein Auto komplett ausgebrannt. Die zwei Insassen sind glücklicherweise unverletzt geblieben. Die Beifahrerin hat während der Fahrt Brandgeruch bemerkt und dann ein Feuer in ihrem Fußraum entdeckt. Der Fahrer und seine Mitfahrerin konnten sich gerade noch auf den Standstreifen retten und aus dem Auto steigen, bevor es komplett in Flammen stand. Das Feuer hat auch auf den Grünstreifen und die Büsche übergegriffen. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebaut ausgerückt und konnte eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Autobahn musste wegen den Lösch- und Aufräumarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auto-brennt-auf-a7-komplett-aus-35459/
2018-09-12T15:17:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben