Auto brennt komplett aus

Auf der A96 ist am Mittag ein Auto komplett ausgebrannt. Gegen viertel nach 12 kam es im Baustellenbereich zwischen Aitrach und Memmingen zu einem Auffahrunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eines der Unfallfahrzeuge in Brand. Die Insassen, eine Frau, ein Kind und zwei Hunde, konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Das Feuer breitete sich rasend schnell aus. Die Feuerwehr konnte gerade noch verhindern, dass es auf den benachbarten Wald bei Buxheim übergriff. Nach dem Unfall kam es auf der A96 zu langen Staus.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auto-brennt-komplett-aus-34238/
2018-08-03T14:30:12+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben