Auto kracht in Betonmischer – ein Schwerverletzter

Auf der B16 bei Ellzee ist heute Mittag ein Auto frontal in einen voll beladenen Betonmischer gekracht. Der 31-jähriger Fahrer des Kleinwagens kam aus ungeklärter Ursache urplötzlich auf die Gegenfahrbahn. Er musste schwerstverletzt von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geschnitten werden. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Klink. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. An dem nagelneuen Betonmischer entstand allerdings ein Schaden von etwa 30.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auto-kracht-in-betonmischer-ein-schwerverletzter-31268/
2018-05-23T17:16:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben