Auto prallt gegen Hauswand

In Memmingen ist am Samstag ein Auto gegen eine Hauswand geprallt. Der 21-jährige Fahrer war wohl viel zu schnell unterwegs und hat deshalb die Kontrolle über sein Auto verloren. Er kam von der Straße ab und prallte frontal gegen ein Haus. Der Fahrer und die anderen drei Insassen im Alter zwischen 17 und 22 wurden alle zum Teil schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auto-prallt-gegen-hauswand-35363/
2018-09-10T07:45:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben