Auto überschlägt sich auf A7

Auf der A7 bei Illertissen hat sich gestern abend ein Auto überschlagen. Ein Mann ist auf das Auto eines 51-jährigen aufgefahren. Der 51-jährige kam dadurch von der Straße ab, sein Auto überschlug sich und landete im Graben. Der Fahrer und seine Beifahrerin hatten Glück im Unglück – sie verletzten sich nur leicht. Der Sachschaden liegt bei rund 25.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/auto-ueberschlaegt-sich-auf-a7-6910/
2017-02-06T10:22:53+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben