Autobahnraser von A96 vor Gericht

Für seinen lebensgefährlichen Fahrstil auf der A96 bei Memmingen wird heute einem 62-jährigen Mann der Prozess gemacht.
Vor knapp einem Jahr soll der Mann beim Autobahnkreuz voll aufs Gas gedrückt haben und mit 180 Sachen rechts an dem Auto vor ihm vorbeigezogen sein. Kurz vor einem Laster scherte er dann plötzlich wieder ein und erwischte den überholten Autofahrer dabei am Kotflügel. Der musste eine Vollbremsung hinlegen, um einen schlimmeren Unfall zu verhindern. Der Raser fuhr ungerührt einfach weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autobahnraser-von-a96-vor-gericht-31017/
2018-05-15T08:15:11+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben