Autofahrer auf Drogen flüchtet vor Polizei

Ein 24-jähriger Autofahrer hat sich jetzt in Krumbach eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Als die Beamten den Mann kontrollieren wollten, hat der Gas gegeben und ist davon gefahren. Er ist in ein Waldstück gerast. Dort ist er dann in einen Baum gekracht, der auf der Straße lag. Die Polizei hat den Mann geschnappt und gleich gemerkt, dass er auf Drogen war. In seinem Auto entdeckten die Beamten dann unter anderem Marihuana und Kokain. Außerdem hat der Mann keinen Führerschein. Und er war auf Bewährung – deshalb haben die Polizisten ihn festgenommen. Der zuständige Ermittlungsrichter hat Haftbefehl erlassen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autofahrer-auf-drogen-fluechtet-vor-polizei-10349/
2017-03-22T08:01:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben