Autofahrer aufgepasst: Erntefahrzeuge sind wieder auf den Straßen

Autofahrer in der Region sollten momentan wieder besonders vorsichtig fahren. Laut Polizei ist wegen der großen Erntefahrzeuge und Maschinen erhöhte Aufmerksamkeit gefordert. Daher rät die Polizei: Besser mal den Fuß vom Gas und nicht überholen. Mähdrescher, Ballenpresse und Co. sind oft breiter und länger als man denkt, Blink- oder Bremslichter sind wegen des Schmutzes nicht erkennbar – also Vorsicht und lieber mehr Abstand halten. Gefahr lauert auch auf den Straßen. Der von den Fahrzeugen hinterlassene Schmutz könne sich bei Feuchtigkeit in einen schmierigen Belag verwandeln, wodurch man schnell ins Schleudern gerate.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autofahrer-aufgepasst-rehe-sind-blind-vor-liebe-18516/
2017-08-11T06:58:08+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben