Autofahrer übersieht Traktor

Heute Morgen ist es zu einem schweren Unfall zwischen Markt Rettenbach und Lannenberg gekommen. Ein Traktorfahrer wollte nach links abbiegen – der 22-jährige Autofahrer hinter ihm hat das übersehen und im selben Moment zum Überholen angesetzt. Um nicht in den Traktor reinzukrachen ist der Autofahrer ausgewichen und links von der Straße abgekommen. Das Auto kam im Graben zum Stehen. Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden und kam ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 10. 000 Euro. Bis 16 Uhr war die Strecke deshalb noch gesperrt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autofahrer-uebersieht-traktor-49348/
2019-07-02T16:52:30+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben