Betrunkener versucht sich als Autoknacker

In Mindelheim hat ein Mann erst versucht, ein Auto zu knacken und dann einen Polizisten attackiert. Anwohner haben beobachtet, wie der 20-jährige mit massiver Gewalt versuchte, einen PKW aufzubrechen. Sie alarmierten die Polizei. Kurz bevor die Beamten da waren, rannte der junge Mann aber davon und versteckte sich im Schatten eines Hauseingangs. Als ein Polizist die Umgebung absuchte, sprang der Mann plötzlich aus dem Hauseingang und versuchte, den Beamten zu schlagen. Der musste den Angreifer mit Pfefferspray abwehren.
Der betrunkene 20-jährige ließ sich daraufhin widerstandslos festnehmen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/autoknacker-im-unterallgaeu-7352/
2017-02-13T15:17:03+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben