Bad Wörishofer Freibad soll Abenteuerspielplatz bekommen

Wenn diese Pläne Wirklichkeit werden, dann ist für Kinder im Bad Wörishofer Freibad bald richtig was geboten. Der Spielbereich neben dem Kinderbecken soll nämlich deutlich attraktiver werden.
Vorgesehen ist unter anderem eine Art Schiff mit einem Mast als Kletterturm, dazu ein Sandspielplatz und möglicherweise ein Trampolin. Der Bad Wörishofer Mäzen Hans-Joachim Kania will das Projekt mit einer großzügigen Spende mitfinanzieren. Die Kosten sind mit gut 30.000 Euro veranschlagt. Der Stadtrat muss das Vorhaben „Abenteuerspielplatz“ aber noch absegnen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bad-woerishofer-freibad-soll-abenteuerspielplatz-bekommen-38981/
2018-12-20T11:47:26+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben