Bahnunterführung eröffnet

Sie ist schon länger fertig – jetzt wurde sie offiziell eingeweiht: Die Bahnunterführung bei Ungerhausen. Es war eine der größten Straßenbaumaßnahmen im Landkreis in den vergangenen Jahren. Rund 5,7 Millionen Euro wurden in das Projekt investiert. Im Vorfeld wurde dazu auch noch eine neue Straße im Gewerbegebiet nach Holzgünz gebaut. Der Bau der Unterführung war auch wegen der Elektrifizierung der Bahnstrecke notwendig geworden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bahnunterfuehrung-eroeffnet-33388/
2018-07-19T06:59:14+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben