Barfußpfad wieder geöffnet

Entwarnung im Bad Wörishofer Kurpark: Es wurden keine weiteren Rasierklingen gefunden. Ein Abschnitt des Barfußpfads musste am Sonntagmittag gesperrt werden, weil im Sandbereich eine Rasierklinge entdeckt. Daraufhin wurde der Sand sofort mit dem Rechen durchgearbeitet und auch ausgetauscht. Zudem wurden alle Stationen des 1,5 Kilometer langen Barfußpfads kontrolliert. Da keine weiteren Rasierklingen gefunden wurden, ist der Pfad wieder geöffnet. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/barfusspfad-wieder-geoeffnet-32900/
2018-07-04T07:48:55+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben