Basketball: TV Memmingen verliert

Die Basketball-Herren des TV Memmingen haben in der Bayernliga ihre zweite Heimniederlage in Folge kassiert. Gegen den Tabellenzweiten SB DJK Rosenheim unterlagen die Memminger in einem packenden Spiel mit 70 zu 72. Der TVM hatte noch wenige Sekunden vor dem Ende die Chance, die Partie für sich zu entscheiden, verpassten aber den Korb und die Gäste brachten ihre Führung nach Hause.
Die Memminger fielen durch die Niederlage auf Platz Acht zurück. Am kommenden Samstag steigt gegen Schwabing ein weiteres Heimspiel.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/basketball-tv-memmingen-verliert-6667/
2017-01-31T17:42:33+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben