Bauernhaus brennt aus

Rettung in fast letzter Sekunde für eine 61-jährige Frau aus Legau. In ihrem älteren bäuerlichen Haus fiel am Samstagabend plötzlich der Strom aus. Die 61-jährige rief ihren erwachsenen Sohn an, der schnell vorbeischaute um nach der Ursache zu suchen. Als der Sohn die Tür des Hauses seiner Mutter öffnete, kam ihm bereits dicker Rauch entgegen. Ein massiver Brand war in den Räumen im Erdgeschoss ausgebrochen. Die 61-jährige wurde sofort in Sicherheit gebracht und blieb dadurch unverletzt. Die gerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen. Offenbar ging er von einem der Büroräume aus. Mehr ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden liegt bei mindestens 100.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bauernhaus-brennt-aus-61315/
2020-03-09T06:40:56+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben