Briefwahlunterlagen bis Freitag abholen

Für die Oberbürgermeisterwahl am kommenden Sonntag in Memmingen nutzen erneut viele Bürger die Möglichkeit der Briefwahl. Nach Auskunft des Wahlamtes sind bislang schon gut 4.000 Stimmzettel per Brief eingegangen – ähnlich viel wie bei der OB-Wahl im vergangenen Oktober. Noch bis Freitagnachmittag um 15 Uhr können im Einwohnermeldeamt Briefwahlunterlagen abgeholt werden. Eine Online-Beantragung ist aber nicht mehr möglich. Das Kuvert mit dem ausgefüllten Stimmzettel kann man bis Wahl-Ende am Sonntag um 18 Uhr direkt in den Briefkasten der Stadt am Rathaus einwerfen.
Insgesamt sind rund 31.800 Bürger wahlberechtigt. Wir sind am Sonntagabend natürlich wieder im Rathaus vor Ort und berichten ab 18 Uhr in unserer Sendung RT1 Wahl Spezial über den Ausgang der Oberbürgermeisterwahl.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/beantragung-der-briefwahl-noch-bis-freitag-9733/
2017-03-16T11:50:27+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben