Berufsoberschule wird um Fachrichtung Sozialwesen erweitert

Nun ist es fix: Die Berufsoberschule in Bad Wörishofen wird um die Fachrichtung Sozialwesen erweitert. Die neue Fachrichtung kann bereits ab dem kommenden Schuljahr belegt werden. „Ich hoffe, dass mit dieser Entscheidung der Berufsschulstandort gesichert wird“, sagte Landrat Hans-Joachim Weirather. Wie in ganz Bayern sind auch an der Wörishofer BOS die Schülerzahlen rückläufig. 2016 hatten sich nur neun Schüler angemeldet, dreizehn sollten es aber sein, damit sich der Freistaat an den Personalkosten beteiligt. Weil es die Fachrichtung Sozialwesen bislang nur in Augsburg und Kempten gibt, hofft die erst vor drei Jahren gegründete Schule auf ausreichenden Zuwachs. Den Versuch müssen wir wagen, so Weirather, der den Grund für die rückläufigen Schülerzahlen im guten Arbeitsmarkt sieht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/berufsoberschule-wird-um-fachrichtung-sozialwesen-erweitert-10982/
2017-03-30T11:43:33+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben