Besoffen und unter Drogen Auto gefahren

Alkohol, Gras und Kokain – ein junger Mann hat nichts ausgelassen und ist in Memmingen direkt in eine Kontrolle gerauscht. Nach ein paar Tests war klar: Der Fahrer hat nicht nur getrunken und gekifft, sondern auch noch gekost. Er ist seinen Lappen erstmal los und muss Strafe zahlen. Auch seine beiden Mitfahrer waren gut eingedeckt: Der eine hatte Amfetamin dabei, der andere Gras. Da einer der beiden erst 16 Jahre alt war, wurde er seinem Vater übergeben. Für alle 3 endete die Autofahrt mit weniger Spaß – dafür mit mehreren Anzeigen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/besoffen-und-unter-drogen-auto-gefahren-52545/
2019-09-10T07:04:03+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben