Besondere Mitfahrzentrale geht in Ottobeuren an den Start

Ob zum Einkaufen, zur Arbeit oder ins Kino – ab morgen könnt ihr in Ottobeuren eine ganz besondere Mitfahrzentrale nutzen. Unter dem Namen „ottobeuren-macht-mobil“ können Autofahrten zusammen geleget und kombiniert werden. Das Ziel ist klar: Es sollen weniger Autos auf die Straße – Initiator Helmut Scharpf:

Diese Art der Mitfahrzentrale sei bislang einzigartig in Deutschland.

10 Kilometer Fahrt kosten gerade einmal einen Euro. Und, das Geld wird am Ende des Jahres an Ottobeurer Vereine gespendet. Offizieller Start ist morgen um 10 Uhr in Ottobeuren auf dem Marktplatz. Alle weiteren Infos zur neuen Mitfahrzentrale bekommt ihr hier.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/besondere-mitfahrzentrale-geht-in-ottobeuren-an-den-start-54805/
2019-10-25T12:30:29+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben