Bessere Verkehrsüberwachung

Wer durch Memmingerberg fährt oder dort parkt, sollte sich ganz besonders an die geltenden Vorschriften halten. In der Gemeinde sind nämlich jetzt die kommunalen Verkehrsüberwacher unterwegs.
Sie kontrollieren sowohl den fließenden wie auch den ruhenden Verkehr. Weil im gesamten Gemeindegebiet auf öffentlichen Plätzen nicht länger als vier Stunden geparkt werden darf, sollten Anlieger die eigens ausgestellten Parkausweise sichtbar hinter der Windschutzscheibe auslegen. Sonst gibt`s ebenfalls ein Knöllchen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bessere-verkehrsueberwachung-51419/
2019-08-08T07:09:52+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben