Betrüger auf DM Parkplatz

Auf dem DM-Parkplatz in der Woringer Straße in Memmingen waren gestern Mittag besonders dreiste Betrüger unterwegs. Insgesamt drei Männer haben sich als taubstumm ausgegeben und wollten Geld für ebenfalls taubstumme Kinder sammeln. Ein Zeuge hatte die Männer angesprochen und war sehr überrascht, denn auf einmal konnten die Männer hören und sprechen. Als der Zeuge die Polizei gerufen hat, sind die Männer in einen Audi mit französischem Kennzeichen gestiegen und vermutlich über die A7 gelüchtet. Die sofortige Fahndung verlief erfolglos.

Täterbeschreibung: Die erste Person wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,65m groß, ca. 30 Jahre alt, dick; die zweite Person folgendermaßen: männlich, ca. 1,80m groß, ca. 25 Jahre alt, schlank; Aussehen der dritten Person: männlich, ca. 1,80m groß, ca. 20 Jahre alt, kräftige Erscheinung. Hinweise werden unter der Rufnummer 08331 100-0 entgegengenommen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrueger-auf-dm-parkplatz-50405/
2019-07-18T15:39:53+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben