Betrüger mit Erbschaftstrick in Buchloe

In Buchloe sind momentan Betrüger am Werk. Die Polizei warnt vor Schreiben eines angeblichen Anwalts aus Großbritannien, der vorgibt auf der Suche nach einem Erben mit einem bestimmten Familiennamen zu sein. Der vermeintliche Anwalt bietet dem Empfänger an, sich das Erbe in Höhe von 10 Millionen Euro zu teilen – er bräuchte aber dazu eine Anzahlung für die anfallenden Gebühren. Die Schreiben sind eine Fälschung. Wer eines bekommt, sollte auf keinen Fall zahlen und sich bei der Polizei melden.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrueger-mit-erbschaftstrick-in-buchloe-15606/
2017-06-20T15:42:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben