Betrugsfalle schnappt erneut zu

Schon wieder ist im Unterallgäu eine Rentnerin auf Betrüger reingefallen. In Winterrieden hat eine Rentnerin 8000 € in bar an eine völlig unbekannte Frau ausgehändigt. Die Frau hat bei der Renterin geklingelt und behauptet, sie würde das Geld für eine dringende Operation benötigen. Die Täterin stammt vermutlich aus Südosteuropa und war zusammen mit einer weiteren Frau mit einem weißen Sprinter unterwegs. Wer Angaben zu den Frauen oder dem Sprinter machen kann, soll sich bitte bei der Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrugsfalle-schnappt-erneut-zu-48715/
2019-06-13T17:35:52+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben