Betrunken und ohne Führerschein Unfall gebaut

In Buxheim wurde ein Mann bei einem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und erheblich verletzt. Der 37-Jährige kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in einen PKW, der mit vier Personen besetzt war. Bereits beim Befreien aus seinem Auto bemerkten die Rettungskräfte Alkoholgeruch, woraufhin auch gleich eine Blutentnahme angeordnet wurde. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann nicht im Besitz eines Führerscheins war. Die Insassen des anderen PKW blieben glücklicherweise unverletzt.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunken-und-ohne-fuehrerschein-unfall-gebaut-16531/
2017-07-10T14:08:15+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben