Betrunkener Autofahrer flüchtet über Feldwege

Ein 26-jähriger Autofahrer hat bei Pfaffenhausen betrunken einen Unfall gebaut und ist geflüchtet. Ein anderer Autofahrer hatte die Polizei angerufen, weil vor ihm ein Auto langsam in Schlangenlinien fuhr. Noch während des Notrufs sah er, wie der PKW einen parkenden Wagen schrammte. Der Zeuge konnte den 26-jährigen zunächst zum Anhalten bewegen. Dann wollte er ihn daran hindern, weiterzufahren. Aber der betrunkene Mann ließ sich nichts sagen und flüchtete über Feldwege. Der Zeuge folgte dem Auto und gab den Polizeistreifen den Standort durch. Die Beamten konnten den 26-jährige schließlich schnappen. Anzeigen und weitere Ermittlungen folgen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunkener-autofahrer-fluechtet-ueber-feldwege-10777/
2017-03-28T06:12:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben