Betrunkener Autofahrer flüchtet vor Polizei

Ein 62-jähriger Autofahrer ist in Memmingen vor der Polizei geflüchtet. Als die Beamten ihn schnappten, wehrte der Mann sich heftig. Der Mann hat das Anhaltesignal einer Polizeistreife ignoriert und ist einfach weitergefahren, bis er vor seinem Haus war. Er wollte dann schnell im Haus verschwinden, bevor die Beamten ihn kontrollieren konnten. Als die Polizisten ihn schnappten, schlug der Mann wild um sich und verletzte einen Polizisten. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann fast ein Promille Alkohol im Blut hatte.
Der Mann muss nun mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen, dazu erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunkener-autofahrer-fluechtet-vor-polizei-6623/
2017-01-30T13:23:03+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben