Betrunkener Fischer will Mann überfahren

An einem Fischweiher in Münsterhausen ist am Samstagabend ein Streit zwischen Fischern eskaliert. Ein Mann hat sich mit zwei anderen gestritten. Plötzlich hat er ein Messer gezogen und die anderen bedroht. Dann setzte er sich in sein Auto und raste auf die anderen zu – einer der Männer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, eine Bekannte des Täters wurde offenbar von dem Auto erfasst, aber nicht verletzt. Die Frau stieg anschließend zu dem Täter ins Auto und fuhr mit ihm davon. Die Polizei hat den offenbar betrunkenen Mann kurz darauf in seiner Wohnung angetroffen. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Bedrohung, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/betrunkener-fischer-will-mann-ueberfahren-11511/
2017-04-10T07:36:12+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben