Brände in Babenhausen und Kronburg: Ermittlungen zur Ursache laufen noch

Für den Brand in einer Wohnanlage am Wochenende in Babenhausen hat die Memminger Kripo die Ursache noch nicht ermitteln können. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kommt aber am ehesten ein technischer Defekt in Frage. Es gibt keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung, so ein Kriposprecher. Der Brand war im Bereich des Balkons einer Wohnung im 2. Stock ausgebrochen, als der Bewohner nicht zu Hause. Nachbarn hatten das Feuer entdeckt. Es war Schaden in Höhe von etwa 100.000 Euro entstanden. Auch für den Bauernhof-Brand Ende Mai in Kronburg mit etwa 250.000 Euro Schaden gibt es noch keine abschließenden Erkenntnisse.Damals war ein leerstehender Bauernhof bis auf die Grundmauern abgebrannt. Die Ermittlungen laufen noch.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/braende-in-babenhausen-und-kronburg-ermittlungen-zur-ursache-laufen-noch-49404/
2019-07-04T06:30:21+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben