Brandmelder geht los – Grundschule Buchloe evakuiert

Alles gut gegangen: Ein Brandalarm an der Grundschule in Buchloe ist ohne Folgen geblieben. Als die Brandmelder anschlugen, wurde umgehend die Schule geräumt. Die Evakuierung verlief einwandfrei, die über 100 Schüler blieben ruhig, es gab keine Zwischenfälle. Auslöser für den Alarm war ein Defekt in einem Technikraum. Es kam zu einer leichten Rauchentwicklung, wodurch sofort die Brandmeldeanlage losschlug. Die Feuerwehr entlüftete die betroffenen Räume und konnte danach wieder abrücken.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/brandmelder-geht-los-grundschule-buchloe-evakuiert-36836/
2018-10-19T13:53:13+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben