Brandstifter geht in Mindelheim um

In Mindelheim geht wohl eine Feuerteufel um. Am Sonntagmorgen haben Anwohner die Feuerwehr alarmiert, weil ein Auto lichterloh brannte. Fast gleichzeitig ist nur ein paar Straßen entfernt noch ein zweites Auto in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht davon aus, dass beide Brände vom selben Täter gelegt wurden. Der Sachschaden liegt bei rund 25.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/brandstifter-geht-in-mindelheim-um-4317/
2016-12-05T06:23:38+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben