Brandstiftung an Waldhütte

Vorsätzliche Brandstiftung – davon geht die Memminger Kripo beim Brand einer Waldhütte am Freitagnachmittag bei Ettringen aus. Die Hütte wurde durch das Feuer komplett zerstört und auch eine benachbarte Hütte wurde schwer beschädigt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden wird auf insgesamt 10.000 Euro geschätzt. Aufgrund der vorgefundenen Spuren ist davon auszugehen, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/brandstiftung-an-waldhuette-53531/
2019-09-30T06:03:25+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben