Bürgermeisterwahl: SPD/Freie Wähler nominieren gemeinsamen Kandidat

Freie Wähler und SPD wollen gemeinsam Johannes Seidenspinner als Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Buxheim nominieren. Das berichtet die Memminger Zeitung. Der 35-jährige Seidenspinner kommt aus Unterfranken. Er ist studierter Betriebswirt und arbeitet seit rund 20 Jahren im öffentlichen Dienst. Die Nominierungsversammlung findet kommenden Samstag  ab 11 Uhr im Gasthaus Zum Löwen statt. Die Buxheimer CSU hat bereits Wolfgang Schmidt als Kandidat nominiert. Schmidt ist Leiter des Kriminaldauerdienstes und Buxheimer Gemeinderat. Der gebürtige Memminger lebt seit knapp 15 Jahren in Buxheim. Die Bürgermeisterwahl ist am 7. Mai.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/buergermeisterwahl-spdfreie-waehler-nominieren-gemeinsamen-kandidat-8264/
2017-02-28T09:18:17+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben