Bus statt Auto! Landkreise verlängern Angebot für Senioren

Senioren, die kaum noch Auto fahren oder sich im Straßenverkehr unsicher fühlen, können sich auch in Zukunft im Unterallgäu und im Landkreis Günzburg ein Seniorenticket holen. Wer seinen Führerschein abgibt, kann mit dem Ticket kostenlos Bus fahren. Die Aktion ist vergangenes Jahr ins Leben gerufen worden und wird jetzt bis Ende 2019 verlängert. Bisher haben in den Landkreisen Unterallgäu und Günzburg zusammen fast 130 Menschen den Tausch mitgemacht – der älteste hat seinen Führerschein im Alter von 95 Jahren abgegeben.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/bus-statt-auto-landkreise-verlaengern-angebot-fuer-senioren-30363/
2018-04-19T16:06:21+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben