Busverkehr soll auf Vordermann gebracht werden

Der Busverkehr in Memmingen soll auf Vordermann gebracht werden. Die Stadträte haben jetzt ein neues Konzept auf den Weg gebracht, das als Grundlage für das weitere Vorgehen dienen soll. Unter anderem soll es acht Buslinien mit vielen Haltestellen geben – und alle Stadtteile sollen von den Bussen angefahren werden. Durch die Verbesserungen sollen auch mehr Menschen mit dem Bus fahren und das Auto stehen lassen. Jetzt soll die konkrete Umsetzung geplant werden, bei der auch die Busnunternehmen mit ins Boot geholt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/busverkehr-soll-auf-vordermann-gebracht-werden-30617/
2018-04-27T06:57:18+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben